AS-Immobilien

Immobilien

Liebhaberobjekt mit Charme und vielen Details für den Fachmann!

Mehr lesen

Immobilien

Moderne Stadtwohnung mit großzügiger Wohnfläche und Terrasse

Mehr lesen

Immobilien

Ein freistehendes und grundsolides Einfamilienhaus können Sie hier Ihr Eigen nennen!

Mehr lesen

Immobilien

Ein wahrhaft großzügiges, ehemaliges Bauernhaus mit geschickter Raumaufteilung, Nebengebäuden und weitläufigem Areal!

Mehr lesen

Immobilien

Zeitgemäß ausgestattetes Reihenendhaus in ruhiger Lage mit pflegeleichtem Areal!

Mehr lesen

Immobilien

Saniertes Stadthaus mit Grünfläche, Freisitz und Innenhof!

Mehr lesen

Immobilien

Beim Blick ins Innere begeistern viel Transparenz und eine geschickte Raumaufteilung!

Mehr lesen

Immobilien

Das Resultat der fachgerechten Sanierung dieses Stadthauses fasziniert !

Mehr lesen
Immobilie 1 Immobilie 2 Immobilie 3 Immobilie 4 Immobilie 5 Immobilie 6 Immobilie 7 Immobilie 8

Fritz-Wunderlich-Straße 20 • 66869 Kusel • Tel. (06381) 99 53 02
Fax (06381) 99 53 06 • E-Mail: info@as-immobilie.de

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten aus der Welt der Immobilien.
Erfahren Sie mehr >

Makleralleinauftrag

Makleralleinauftrag

Erfahren Sie warum sich ein Makleralleinauftrag für Sie lohnt. Erfahren Sie mehr >

Personalausweis

Personalausweis?

Warum wir Sie nach dem Personalausweis fragen.
Erfahren Sie mehr >

ivd

Der ivd

Was ist der Immoblilien Verband Deutschland? Erfahren Sie mehr >


Warum wir Sie nach dem Personalausweis fragen

Sie interessieren sich für eine Immobilie? Dann werden sie nach Ihrem Personalausweis fragen müssen. Wieso ist das so?

Gerade in Zeiten von Datenmissbrauch und Speicherung kann man dabei ein mulmiges Gefühl haben. Doch der Immobilienverband Deutschland IVD West gibt Entwarnung, da der Makler damit nur seine gesetzliche Pflichten erfüllt. Der Kunde ist gemäß § 4 Abs. 6 Geldwäschegesetz (GwG) sogar gesetzlich verpflichtet, dem Makler die erfragten Daten zu geben und auch den Personalausweis zur Überprüfung dieser Identitätsdaten auszuhändigen.

Denn Immobilienmakler sind nach § 3 Geldwäschegesetz verpflichtet, die Identität ihrer Kunden festzustellen, zu dokumentieren und die Angaben zu überprüfen und das bereits vor Abschluss eines Vertrages. Folglich ist das Festhalten der entsprechenden Daten an dieser Stelle nicht nur unbedenklich, sondern gesetzlich vorgeschrieben. Außerdem muss der Immobilienmakler laut IVD West überprüfen, ob sein Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder aber für einen Dritten.

Jeder seriöse Makler wird also Ihre Personalausweisdaten festhalten, geschieht dies nicht, können Sie die Professionalität des Maklers anzweifeln.




Das Geldwäschegesetz sieht vor:

Anfahrtsskizze
So finden Sie uns. Hier finden Sie eine detailierte Wegbeschreibung.
Mitglied im ivd
Mitglied im ivd Wir sind Mitglied im Immobilien Verband Deutschland. Erfahren Sie mehr darüber.
Neuigkeiten
Aktuelle Neuigkeiten Erfahren Sie Wissenswertes aus der Immobilien-Welt und unserem Betrieb.
Downloads
Downloads Hier finden Sie Dokumente und Checklisten bequem zum download.